Warum die Pappel ?

“Lieber Landwirt,

Massimo Brivio

im gemeinsamen Interesse, die Pappel als einen wichtigen Rohstoff für heute und die Zukunft zu würdigen, wende ich mich an Sie mit demselben Respekt, den die Landwirte der sie umgebenden Erde und Natur entgegenbringen.
Sollten Sie ein Pappel-Anbauer sein oder einfach nur Interesse an der Möglichkeit haben, es zu werden, möchte ich Ihnen mitteilen, dass wir von Brivio Compensati uns freuen würden, Sie als unser Gast zur Besichtigung unserer Strukturen und unserer Verwendung, die wir für diesen wunderbaren Baum haben, begrüßen zu dürfen.

Da wir seit über fünfzig Jahren einen Großteil unserer Produktion von Pappel-Sperrholz in die bestentwickelten Länder exportieren, glauben wir, dass wir in der Lage sind, viele technische und wirtschaftliche Anforderungen zu erfüllen und Informationen liefern zu können, die nicht nur bei der Auswahl und dem Anbau der Pappel, sondern auch in Bezug auf die voraussichtliche qualitative Entwicklung der Nachfrage aus der Industrie helfen.
Im Gegenzug bauen wir unser Wissen aus, tauschen Informationen über den Anbau aus und hoffen, dass wir später die Möglichkeit haben, unser Angebot abzugeben, sobald es Zeit ist zu verkaufen.

Wenn Sie an einem Kontakt interessiert sind oder wenn Sie jemanden kennen, der seinerseits interessiert sein könnte, kontaktieren Sie uns bitte, indem Sie hier klicken.

Mit freundlichen Grüßen,
Massimo Brivio”

P.S.
Seit über vierzig Jahren kaufen wir im Umkreis von 50/60 km von unserem Unternehmen Pappelplantagen, noch bevor sie vollständig ausgewachsen sind, und übernehmen so die Pflicht und Verantwortung für den Anbau und die Risiken von möglichen Katastrophen.
Wir haben daher eine optimale Organisation für den Anbau, das Fällen, den Schnitt und den Transport des Materials, mit einer strengen und gewissenhaften Planung, die auf die Einhaltung der vereinbarten Bedingungen abzielt.

Zertifizierungen

pefc logosgs iso9001 smallCARB P2 US EPA TSCA Title VIpoplar 100